2in1 Saftige Hühnerhaxerl mit Kräutern

2in1 Saftige Hühnerhaxerl mit Kräutern

Da freut sich jedes Hendl ein Haxerl aus: Denn die aromatischen Kräuter und erlesenen Gewürze bringen nicht nur Abwechslung in Ihre Küche, das Bratsackerl garantiert besonders saftigen Genuss!

Natürlich ohne Zusatz von:

- Geschmacksverstärkern
- Konservierungsmitteln
- Künstlichen Farbstoffen

Verwendung:

  1. Bratsackerl vor dem Füllen weit öffnen, damit möglichst viel Luft mit eingepackt werden kann. Die Hühnerhaxerl und die Gewürzzubereitung in das Bratsackerl geben.
  2. Mit dem beigefügten Verschluss fest verschließen und durch Schütteln das Gewürz gut verteilen.
  3. Bratsackerl seitlich in eine Auflaufform legen und diese auf ein kaltes Backblech stellen (die Folie darf die Backofenwände nicht berühren).
  4. Auf unterster Schiene im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 50 Min.* garen. 15 Minuten vor Ende der Bratzeit das Sackerl mit einer Schere vorsichtig oben aufschneiden (Achtung: es tritt heißer Dampf aus!) und noch 15 Min. fertigbraten. Dadurch wird die Haut knuspriger!

Guten Appetit!

Rezeptidee:

Saftiges Hühnerhaxerl in Kräuter-Paprika-Sauce

Tipp:

Mit dieser Kotányi Gewürzmischung gelingt natürlich auch ein köstliches Kräuter-Brathuhn.

 

Verpackungen:

  • Briefe